Regionale Produkte zwischen Nagelfluhkette und Bodensee
Unsere Partner
Martin & Peter Winder
Winder Beeren

Wo vor etlichen Jahren noch Kühe das Bild auf dem Hof der Gebrüder Winder in Dornbirn bestimmten, findet man heute ein Beerenparadies. Denn die Brüder erkannten eine Gelegenheit und spezialisierten sich auf den Anbau von Beeren. Im Sommer ist Hochsaison und Martin und Peter Winder haben alle Hände voll zu tun, ihre Beeren zu pflegen und zu ernten. So kann man etwa frische und leckere Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren oder Stachelbeeren aus eigenem Anbau auf dem Buramarkt in Dornbirn oder direkt in ihrem Hofladen kaufen. Im Herbst setzen die beiden Winders auf den Kürbis und bieten viele verschiedene Sorten ihn unterschiedlichsten Farben und Formen an. Auch hier bleiben sie sich ihre Leidenschaft zu den Beeren treu, denn der Kürbis zählt zu den Beerenfrüchten.

Neben frischen Produkten bietet der Winder-Hof viele veredelte Beerenprodukte an. Marmeladen, Essige, getrocknete Früchte, Früchtetees, Hochprozentiges und Sirup sind im Hofladen zu finden. Ein Klassiker ist der süße Holundersirup, der aus den Blüten der eigenen Holunderstraucher gewonnen wird und hier in der "Regiokischte" zu finden ist.

"Unsere Kunden kennen den "Produzenten" und wir kennen unsere Kunden.
Die Verbundenheit zu unserer Region und unseren regionalen Partnern ist uns wichtig. Wir betreiben daher selber nur regionalen Einkauf."
Ihre Martin und Peter Winder

Adresse:

Gebrüder Winder
Winder Beeren

Sebastianstr. 7
A-6850 Dornbirn

Homepage:

-

Öffnungszeiten:

täglich 1.Mai-31.Nov.

Karte: